Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt

https://myblog.de/thankyouforthevenom

Gratis bloggen bei
myblog.de





Bruno ist tot

Die Nachricht ist schockierend: Braunbär Bruno ist tot!
Ihn zu betäuben sei zu gefährlich gewesen, da dadurch die Gäste einer in der Nähe liegenden Almhütte gefährdet werden könnten. Denn schließlich braucht die Betäubung einige Zeit um zu wirken und in dieser Zeit sei der Bär unberechenbar in seinem Verhalten. Zu dumm auch, dass der Betäubungs-Experte abreiste und dadurch "keine andere Möglichkeit" blieb, als den Bären zu erschießen.
Damit nicht genug: Der Braunbär soll auch noch ausgestellt werden. Ja, ich musste die Stelle auch zweimal lesen. Er soll "präpariert" und dann im Münchner Museum "Mensch und Natur" zur Schau gestellt werden.

So so, na dann...
28.6.06 00:37
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)

 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung